Skip to main content

Nordrhein-Westfalen
Tagespflege

145.000,00 €

Bundesland
GebietSüdl. Ruhrkreis - Nordrhein-Westfalen
Umsatz p.a.ca. 450.000 €
Anlagevermögengemäß Unterlagen
Erforderlicher NachweisKapitalnachweis
Für Fachinvestoren
Für Finanzinvestoren
Für Existenzgründer

Zum Verkauf haben wir eine Tagespflege im südlichen Ruhrkreis, Nordrhein-Westfalen, angeboten.

Aus persönlichen Gründen sollte diese Tagespflege, welche seit über 10 Jahren besteht, den Besitzer wechseln.

Vor der vorläufigen Schließung bedingt durch Corona (COVID-19) wurden im Durchschnitt 15 Tagesgäste täglich betreut. Der Betrieb wurde im Julis wieder hochgefahren. Zuletzt wurde eine Auslastung von ca. 95% erreicht. 45 Pflegeverträge sind weiterhin aktiv und können übernommen werden. Die Einnahmen bedingt duch Corona waren auf Berechnung der Umsätze aus 1/2020 gesichert.

Eine PDL als auch eine stellvertretende PDL (derzeit in Kurzarbeit) konnten übergeben werden.

Der Verkauf der Tagespflege erfolgte zum Inventarwert ohne Berechnung anderer eventuellen Werte und möglichen Renditen etc.. Laufende Verträge wie Mietvertrag etc..

Dieses Angebot richtete sich bevorzugt an Unternehmer aus der ambulanten- oder stationären Pflege. Auch Existenzgründer konnten den Schritt in die Selbständigkeit vornehmen. Beides war Voraussetzung, dass Kenntnisse über alle behördlichen Anforderungen und Verfahren in Bezug auf Versorgungsverträge wie Vergütungsvereinbarungen vorhanden sind.

Umsatz 2019: EUR 444.000,-

Kaufpreis (Inventarwert) : EUR 145.000,-

-Keine Käuferprovision!-

Das Projekt wurde im September 2020 eingestellt.


Beschreibung


145.000,00 €

Derzeit werden wieder viele Pflegedienste angeschrieben.
Angebliche Fachinvestoren versprechen hohe Kaufpreise.
Wir bitten um Vorsicht!!!
Gerne prüfen wir das vorliegende Angebot. Rufen Sie uns an.