Skip to main content

Nordrhein-Westfalen
Ambulanter Pflegedienst

230.000,00 €

Bundesland
GebietKöln
Umsatz p.a.ca. 475.000 €
Erforderlicher NachweisQualifizierungs- u. Kapitalnachweis
Für Fachinvestoren
Für Finanzinvestoren
Für Existenzgründer

Ambulanter Pflegedienst in Nordrhein-Westfalen im rechtsrheinischen Köln zu verkaufen:

Im Auftrag unseres Geschäftspartners bieten wir Ihnen einen ambitioniert geführten Pflegedienst zum Kauf an. Die Transaktion soll als Asset-Deal realisiert werden, der Erwerb einer GmbH ist also nicht inkludiert.

Der ambulante Pflegedienst wurde bereits vor über fünfzehn Jahren gegründet und die meisten Jahre davon als klassischer Betrieb einer mitarbeitenden Inhaberin und mit einer eher statischen Organisation geführt.

Nach der Übernahme durch eine Firmengruppe vor einigen Jahren wurden die Abläufe reorganisiert, das Angebotsportfolio überarbeitet und das Team zielgerichtet ergänzt und deutlich verjüngt. Grund- und Behandlungspflege nach SGB XI und SGB V bilden die Basis, mittlerweile werden aber auch zunehmend hauswirtschaftliche Leistungen erbracht.

Der Umsatz wurde spürbar gesteigert. Sehr gute MDK-Ergebnisse, wenig Fluktuation und eine hohe Moral bei der Bewältigung der Pandemie zeigen den Erfolg aller getroffenen Maßnahmen, aber auch das weitere Entwicklungspotential.

Das Team ist gemäß den in NRW erforderlichen Zulassungsvorgaben für einen Stand-alone-Betrieb aufgestellt, neben der Pflegedienstleitung mit Stellvertretung sind ausgewogen Fachkräfte und weitergebildete Pflegehelfer vertreten. Ein sinnvoller Mix aus Vollzeit, Teilzeit bis hin zu Minijobs ergeben insgesamt ein flexibel einsetzbares Team mit der nötigen Balance zwischen Manpower und Wirtschaftlichkeit.

Ideal wäre die Übernahme durch einen regionalen Mitbewerber, der bereits über professionelle Strukturen verfügt und seine Marktstellung ausbauen möchte. Aber auch für erfahrende Fachinvestoren, die in Köln Fuß fassen wollen, bietet der Erwerb dieses Standortes ideale Voraussetzungen, da ein komplett und in sich funktionierender Betrieb übernommen werden könnte.

Existenzgründer wären nur dann geeignet, wenn vertiefte Erfahrungen sowohl in der operativen Leitung eines ambulanten Pflegedienstes als auch der Führung eines Teams vorhanden wären.
Reine Finanzinvestoren ohne spezifische Branchenexpertise kommen dagegen nicht in Betracht.

Kostenbereinigt ist ein Ergebnis von grob 100 T€ vor Steuern (EBIT) machbar.

Kaufpreis € 230.000,-

inklusive der Fahrzeuge und der kompletten Büro- und notwendigen Technikausstattung. Der Mietvertrag kann und soll übernommen werden.

Es wird eine sichere Finanzierung erwartet. Ein entsprechender Kapitalnachweis ist als Grundlage für konkrete Gespräche und die Due Dilligence unbedingt erforderlich.
Strengste Diskretion wird gewährt und auch erwartet.

Eine Übergabe würde persönlich begleitet, sowohl vor als auch direkt nach der Übertragung.

Um die Bearbeitung zu beschleunigen können Sie Ihre Nachweise (Kapital, Qualifikation) diesen Ihrer Anfrage bereits beifügen.

-Keine Käuferprovision!-


Beschreibung

    Angebot anfragen





    *Pflichtfeld


    230.000,00 €